Der Nautiktourismus

  • kornati-6

    kornati-6

  • kornati-3

    kornati-3

  • kornati-12

    kornati-12

  • kornati-7

    kornati-7

  • zlarin-3

    zlarin-3

  • kornati-21

    kornati-21

  • kornati-1

    kornati-1

  • kornati-16

    kornati-16

PARADIES FÜR SEGLER

Die Gespannschaft Šibenik-Knin ist die Gespannschaft mit der gegliedersten Küste im kroatischen Teil der Adria. Ihr Archipel hat heute 249 Insel, Inselchen, Klippen und Riffe. Unter ihnen befindet sich auch einer der drei Meeres-Nationalparks der Republik Kroatien - der Nationalpark „Kornati".

Der Nautiktourismus der Gespannschaft Šibenik-Knin ist auf nationaler Ebene besonders wichtig, da in diesem Rahmen die Einnahmen aus der Region von Šibenik ¼ von den Gesamteinnahmen aus dem Nautiktourismus der Republik Kroatien ausmachen, was sie zur leitenden Region im kroatischen Nautiktourismus macht.

DIE YACHTHÄFEN DER GESPANNSCHAFT ŠIBENIK-KNIN

In der Region von Šibenik besteht das Nautikangebot aus 12 Yachthäfen und 7 Ankerplätzen mit einer Gesamtkapazität von 3 480 Liegeplätzen im Meer und 1 320 am Land.
Neben fünf Yachthäfen aus dem ACI System – Adriatic Croatia International Club (Jezera, Žut, Piškera, Skradin und Vodice), befinden sich hier noch der Yachthafen „Frapa" in Rogoznica, der Yachthafen „Kremik" – Primošten, der Yachthafen „Danuvius" – Tribunj, zwei Yachthäfen in Šibenik: „Nautical Center Prgin – NCP" und der Yachthafen „Solaris", sowie zwei Yachthäfen an der größten besiedelten Insel in der Gespannschaft Šibenik-Knin – an der Insel Murter: der Yachthafen „Betina" und der Yachthafen „Hramina".

  • marina-vodice2

    marina-vodice2

  • jezera

    jezera

  • marina-betina

    marina-betina

  • hramina

    hramina

  • marina-zut2

    marina-zut2

  • tribunj

    tribunj

  • marina-tribunj

    marina-tribunj

  • marina-aci-jezera

    marina-aci-jezera

  • prgin

    prgin

  • kornati

    kornati

  • frapa

    frapa

  • marina-prgin2

    marina-prgin2

  • vodice

    vodice

  • betina

    betina

  • solaris

    solaris

  • marina-solaris2

    marina-solaris2

  • kremik

    kremik

  • marina-frapa

    marina-frapa


DIE YACHTHÄFEN UNTER DER BLAUEN FLAGGE

Die blaue Flagge ist eine angesehene Auszeichnung, die von der internationalen Organisation FEE verliehen wird und als Beweis der Spitzenqualität in der touristischen Dienstleistungen gilt, welcher auf einem sauberen Meer und einer erhaltenen Küstenregion, sowie auf gut ausgestatteten und eingerichteten Stränden und Yachthäfen basiert. Die Yachthäfen - Träger der Blauen Flagge für das Jahr 2009 in der Region von Šibenik sind:
• "Frapa" – Rogoznica
• "ACI marina" – Vodice
• "ACI marina" – Jezera
• "Danuvius" – Tribunj

DASCHARTERANGEBOT

Außer den Yachthafen bilden auch Charterunternehmen die Basis des Angebots im Nautiktourismus der Region Šibenik-Knin. In diesem Gebiet gibt es 82 Charterunternehmen, die über eine große Flotte verfügen, in der sicherlich jeder etwas für sich findet.

DER NATIONALPARK „KORNATI" – PARADIES FÜR SEGLER

Eine besondere Stellung im Archipel von Šibenik hat einer der drei Nationalparks der Republik Kroatien, die am Meer liegen – der Nationalpark „Kornati". Unweit von der Insel Murter gelegen und mit ihren BewohnerInnen in allen Lebensbereichen eng verbunden, zählt der Nationalpark „Kornati" heute etwa 80 Insel und Inselchen. Die Inseln des Nationalparks sind nicht besiedelt und haben keine Trinkwasserquellen. Auf den Inseln kann man viele Restaurants und den Yachthafen „Piškera", der innerhalb den Grenzen des Nationalparks liegt, besuchen.

  • kornati-7

    kornati-7

  • kornati-3

    kornati-3

  • kornati-10

    kornati-10

  • kornati-5

    kornati-5

  • kornati-19

    kornati-19

  • kornati-18

    kornati-18

  • kornati-4

    kornati-4

  • kornati-6

    kornati-6

  • kornati-14

    kornati-14

  • kornati-8

    kornati-8

  • kornati-13

    kornati-13

  • kornati-15

    kornati-15

  • kornati-2

    kornati-2

  • kornati-20

    kornati-20

  • kornati-17

    kornati-17

  • kornati-12

    kornati-12

  • kornati-11

    kornati-11

  • kornati-9

    kornati-9

  • kornati-21

    kornati-21

  • kornati-1

    kornati-1


DIE STADT SKRADIN – DAS WICHTIGSTE REISEZIEL DES NAUTIKTOURISMUS

Die Stadt Skradin, die sich im Hinterland von Šibenik, in unmittelbaren Nähe des zweiten Nationalparks der Gespannschaft Šibenik-Knin – dem Nationalpark „Krka" befindet, ist für Segler besonders wichtig. Der Grund ist, dass sich hier der zu den berühmten Krka Wasserfällen am nächsten gelegener Yachthafen befindet.

  • skradin1

    skradin1

  • skradin4

    skradin4

  • skradin2

    skradin2

  • skradin6

    skradin6

  • skradin5

    skradin5

  • skradin3

    skradin3